gedicht, ertränkt

.

kritzelkalender / mitte märz markierend / (hinterhalt
notizen) / wort/wall/attacke!
ein dickes buch: nebelschwarte / süss der zucker
guss der skizzen // (poetisches
gelage) / wild wuchern wurzeln (im strophen wald)
durchgestrichener unmut / choreografiertes
kotzen / ein hauch von bolschoi ballett:
(wie ich zittere im schwanensee)
spitzen/inspiration!

.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Lyrik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s