Monatsarchiv: Juli 2011

juli

(zweite fassung) . lichtschorf mücken/ gestöber es blieb / juli / blieb es beim sommer zu versuchen du/ stöhnst unter seinem libellendreck (schmerz/ beutelzeit mit herzgarantie) restwolken vertrocknen im haar/  juli / grün gipsen/ kerne sich ein/ gras auseinandergeschrien (mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lyrik | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

(für c.)

. wovor sich ängstigen (schlaf) platzender topos im inneren brust raum unser lichtes verlies .

Veröffentlicht unter Lyrik | Kommentar hinterlassen