Monatsarchiv: November 2010

etwas

etwas wie nebel salz haltiger als gestern als morgen etwas wie einer verlustmäuligen blick über schlick wiesen etwas schweigeverwehtes auf pelikanflügeln etwas aus deinem und meinem stoff. Advertisements

Veröffentlicht unter Lyrik | 1 Kommentar